Aktuelles

Erfolgreicher „Erstflug“ der ConCardiac AIR

Die ConCardiac AIR Technologie hat abgehoben, konkret, sie hat sich auch unter realen OP-Bedingungen bewährt. Von ihren Monitoren aus konnten die Projektbeteiligten die Vitaldaten eines Patienten während eines schweren Eingriffs an der Aorta im OP-Saal des Klinikums Benjamin-Franklin in Echtzeit verfolgen. Vor dem Einsatz musste die elektrische Sicherheit und Verträglichkeit

Weiterlesen →

Geht nicht gibt’s nicht

Die Ethik-Kommission der Charité sagt ja zu Aurelia. Erstmals ist damit dem neuen Monitoring-Equipment der SectorCon das notwendige Votum erteilt worden. Und das in einer

Weiterlesen →

Nichtinvasive Monitoringwerkstatt

Gemeinsam mit dem Partner Charité hat die SectorCon an ihrem Firmensitz in der Kaiserin-Augusta-Allee eine intensivmedizinische Werkstatt eingerichtet. Das ermöglicht die Erprobung der ConCardiac Plattform

Weiterlesen →

Patient Journey 2030

Technologie ist viel, Prozesse sind alles. Wie die ConCardiac-Messtechnologie in eine Patient Journey rund um einen komplizierten chirurgischen Eingriff aussehen kann, war Thema eines Workshops

Weiterlesen →

ConCardiac wird 5G-fähig

Die intensive Projektplanung des „5GMedCamp“-Projektes“, das durch das BMWi gefördert wird, wurde abgeschlossen. Als Starttermin ist der Februar 2021 vorgesehen.

Weiterlesen →